AfD-Logo-freigestellt-Fraktion-Wiesbaden

An
Herrn Stadtverordnetenvorsteher
Dr. Gerhard Obermayr

über Amt 16
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden

Wiesbaden, den 08.03.2023

 

Schriftliche Anfrage der AfD Stadtverordnetenfraktion Wiesbaden an den Magistrat
gemäß § 45 der Geschäftsordnung der Stadtverordnetenversammlung

 

Benötigter zusätzlicher Betriebshof für ESWE-Verkehr

 

Begründung:

Laut einem Bericht des Wiesbadener Kurier vom 29. Dezember 2022 werden aktuell ein oder sogar zwei neue Plätze für zusätzliche Betriebshöfe für ESWE-Verkehr gesucht. Das Gelände an der Gartenfeldstraße sei völlig überfüllt. Die mehr als 300 Busse müssten zum Teil auf der Straße, bei ELW, auf der Salzbachaue und dem angemieteten Real-Parkplatz abgestellt werden.

 

In diesem Zusammenhang frage ich den Magistrat:

 

  1. Wie ist der aktuelle Stand bezüglich der Suche nach Plätzen für zusätzliche Betriebshöfe für ESWE-Verkehr?
  2. Werden auf den zusätzlichen Betriebshöfen auch kostenfreie Parkplätze für die Mitarbeiter von ESWE-Verkehr eingeplant?
  3. In wie weit unterstützt die LHW ESWE-Verkehr bei der Suche nach adäquaten Plätzen?
  4. Wann ist mit einer Inbetriebnahme des ersten zusätzlichen Betriebshofes zu rechnen?

 

 

 

Denis Seldenreich                                                     Sascha Herr
Stadtverordneter                                                       Politischer Referent
AfD Stadtverordnetenfraktion                                   AfD Stadtverordnetenfraktion

error: Content is protected !!