AfD-Logo-freigestellt-Fraktion-Wiesbaden

An
Herrn Sebastian Rutten
Vorsitzender des Ausschusses für Soziales, Integration, Kinder, Familie u. Wohnen
Schloßplatz 6
65183 Wiesbaden

 

 

Wiesbaden, den 18. Januar 2022

 

Antrag der AfD Stadtverordnetenfraktion für die
Sitzung des Ausschusses für Soziales, Integration, Kinder, Familie u. Wohnen am 26. Januar 2022

 

 

Finanzielle Unterstützung des Wiesbadener Tierheims durch Troncmittel

 

Begründung:

 

Das Wiesbadener Tierheim ist durch die anhaltende Corona-Pandemie vor besondere Aufgaben gestellt worden. Fehlende Veranstaltungen, weniger Spenden, Personalknappheit und das Phänomen der „Corona Hunde“ stellen eine besondere Belastung für das Tierheim dar. Hunde, die während des Corona-Lockdowns von Familien erworben, jedoch nach dem Lockdown nicht behalten werden konnten. Dies stellt bundesweit viele Tierheime vor eine schwere finanzielle und organisatorische Aufgabe. Mit einem Zuschuss aus Troncmitteln soll das Tierheim bei seiner Arbeit unterstützt werden.

 

Antrag:

 

Der Ausschuss für Soziales, Integration, Kinder, Familie u. Wohnen wolle beschließen,

die Stadtverordnetenversammlung wolle beschließen,

 

Der Magistrat wird gebeten, bei der AG Troncmittel Vergabe Soziales eine Summe von 5.000 Euro zur finanziellen Unterstützung des Wiesbadener Tierheims zu beantragen, bzw. alle Schritte dazu in die Wege zu leiten um dem Wiesbadener Tierheim eine Summe von 5.000 Euro aus Troncmitteln zur Verfügung zu stellen.

 

Monika Giesa                                                              Sascha Herr
Fachpolitische Sprecherin                                         Politischer Referent
AfD Stadtverordnetenfraktion                                   AfD Stadtverordnetenfraktion

error: Content is protected !!