AfD-Logo-freigestellt-Fraktion-Wiesbaden

(Wiesbaden, 01.05.2021)

Nach der konstituierenden Stadtverordnetenversammlung am vergangenen Donnerstag steht fest, dass die fünfköpfige neue Fraktion der AfD im Rathaus Wiesbaden in allen Ausschüssen mit einem Stadtverordneten vertreten sein wird.

TEAM AUS ERFAHRENEN UND NEUEN

Der Fraktionsvorsitzende, Dr. Eckhard Müller, sein Stellvertreter, Denis Seldenreich, und Dr. Klaus-Dieter Lork bringen schon Vorerfahrung aus der vergangenen Wahlperiode mit. Neu dabei sind die beiden Stadtverordneten Monika Giesa und Roman Bausch. Bereits in der kommenden Woche beginnt die Arbeit in den Ausschüssen.

MICHAEL GOEBEL HOLT EHRENAMTLICHEN MAGISTRATSSITZ

Zu unserer besonderen Freude wird Michael Goebel (nicht im Bild), wie schon in der letzten Wahlperiode, erneut als ehrenamtlicher Stadtrat für die AfD im Magistrat sitzen und damit Teil der Stadtregierung sein.

error: Content is protected !!