AfD-Logo-freigestellt-Fraktion-Wiesbaden
Das Problem ist seit Jahren bekannt, doch noch immer ist das Bürgerbüro der Landeshauptstadt nicht ausreichend mit Ausweisprüfgeräten ausgestattet. Es gibt insgesamt 16 Arbeitsplätze im Wiesbadener Bürgerbüro, aber nur 5 Ausweisprüfgeräte.
NUR JEDER DRITTE ARBEITSPLATZ AUSGESTATTET
Mit diesen von der Bundesdruckerei hergestellten Geräten können Ausweisdokumente überprüft und eventuell gefälschte Ausweisdokumente erkannt werden. Da nicht an jedem Arbeitsplatz ein solches Gerät vorhanden ist, ist eine konsequente Überprüfung auf etwaige Fälschungen nicht möglich.
Die AfD-Rathausfraktion fordert den Magistrat auf, zeitnah für Abhilfe zu sorgen.
ES FEHLEN IMMER NOCH PRÜFGERÄTE
error: Content is protected !!