AfD-Logo-freigestellt-Fraktion-Wiesbaden
AfD-Rathausfraktion kritisiert Geschwindigkeitsreduzierung auf Haupt- und Nebenstraßen in Wiesbaden
Der Verkehrspolitische Sprecher der AfD-Rathausfraktion, Denis Seldenreich, äußerte heute seine Bedenken angesichts der vorgeschlagenen Geschwindigkeitsbeschränkungen auf Hauptstraßen auf 40 km/h und Nebenstraßen auf 30 km/h in Wiesbaden, wie kürzlich im Kurier berichtet.
Die geplante Maßnahme würde bedeutende Verkehrsachsen durch die Stadt, darunter der 1. Ring, die Schwalbacher Straße, die Bahnhofstraße, die Wilhelmstraße sowie Teile der Dotzheimer und Schiersteiner Straße, mit Tempo 40 betreffen. Tempo 30 soll in Straßen wie der Oranienstraße, Moritzstraße, Emser Straße und Bierstadter Straße eingeführt werden. Aktuell bewegt sich der Verkehr in der Innenstadt im Schnitt mit 23 Kilometern pro Stunde; durch die vorgeschlagene Reduzierung könnte diese Zahl auf etwa 20 sinken, so der Wiesbadener Kurier von heute.
Seldenreich warnt vor den Konsequenzen dieser Geschwindigkeitsbeschränkungen und kritisiert die linksgrüne Politik: „Mit der geplanten Verkehrspolitik riskieren wir eine unnötige Verlangsamung und Beeinträchtigung des Verkehrsflusses in Wiesbaden. Statt die Mobilität zu fördern, könnten solche Maßnahmen zu einer Belastung für Pendler und Anwohner werden.“
Die AfD-Rathausfraktion ist der Ansicht, dass die geplante Verkehrsbeschränkung nicht nur den Verkehrsfluss einschränkt, sondern auch eine Belastung für die Wirtschaft und die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger darstellt. Seldenreich betont: „Es ist wichtig, dass Verkehrsmaßnahmen sorgfältig abgewogen werden, um nicht unverhältnismäßig in das städtische Leben einzugreifen.“
Die AfD-Rathausfraktion fordert eine umfassende Diskussion und präzise Untersuchungen über die Auswirkungen der vorgeschlagenen Geschwindigkeitsreduzierung, bevor solch weitreichende Maßnahmen umgesetzt werden.
Der Verkehrspolitische Sprecher der AfD-Rathausfraktion, Denis Seldenreich, äußerte heute seine Bedenken angesichts der vorgeschlagenen Geschwindigkeitsbeschränkungen auf Hauptstraßen auf 40 km/h und Nebenstraßen auf 30 km/h in Wiesbaden, wie kürzlich im Kurier berichtet.
error: Content is protected !!